WMG Artists

LINEUP:

Bebetta | Nico Pusch | Younotus

Just Karl & Oliver Sylo | Lakechild
Vamos Art | Leonárd Bywa | Sam Goku
Gutkind B2B Harry Ken | Schwipp Schwapp
Markus Toepfer | Verbund West | Jack | Sebbo

Bebetta (Monaberry | Berlin)

Genre: Märchentechno

Seit 2008 steht die gebürtige Bremerin Bebetta hinter den Plattenspielern. Seither reist die Wahlfrankfurterin mit ihrer Plattenkiste hinaus in die weite Welt. Ihr Sound erstreckt sich dabei von melodischem House bis hin zu treibendem Tech-House. Mit Ihrer Musik möchte sie die Menschen glücklich machen, zusammenbringen und von ihren Alltagssorgen befreien.

Don’t Worry, be betta.

facebook.com/bebetta
soundcloud.com/bebetta


Nico Pusch (Droomschipp/MFM Booking | Rostock)

Genre: CudderStyle

Mit 14 Jahren hat Nico bereits die Leidenschaft zur elektronischen Tanzmusik entdeckt. Seitdem produziert er geschmackvolle Sounds, die sich aus unterschiedlichsten Einflüssen zusammensetzen. Am Ende entsteht eine Mixtur aus Techno, Minimal, Sunrise Music und Tech House, die einfach Lust auf mehr macht!

facebook.com/nicopuschmusic/
soundcloud.com/nicopuschmusic


Younotus (Kallias/Love Matters | Berlin)

Genre: Deep House / Tech House

Seit Herbst 2013 treiben Tobi und Gregor alias YOUNOTUS in der Berliner Deep House Szene ihr Unwesen. Seither sind die beiden Jungs stets mit gut gelaunter Miene in den Clubs der Nation anzutreffen und schaffen es durch ihren verträumten, aber durchaus tanzbaren Sound auch dem letzten Drinkschlürfer den Weg von der Bar auf den Dancefloor zu ebnen. Mit ihrer Single „Supergirl“ in Kooperation mit der in der Szene bereits bekannten Sängerin Anna Naklab und Alle Farben gelang ihnen im letzten Sommer ein absoluter Welthit. Derzeit sind Sie wieder mit „Please Tell Rosie“ in den deutschen Charts vertreten.

facebook.com/younotus/
soundcloud.com/younotus-official


Just Karl & Oliver Sylo (3000° Records/Run Deep Records | Freiburg)

Genre: Tech-House / Deep-House / Techno

Just Karl & Oliver Sylo veröffentlichten in der Vergangenheit auf Labels wie Recovery House, Club Session oder Milk & Sugar. Im Herbst 2015 debütierten sie mit Ihrer Capri EP auf 3000° Records. Ihre Tracks schreien nach Sommer. Ihr Sound ist luftig, leicht und melodiös und macht Lust auf die Open Air Saison 2016. Vollgepackt mit positiver Energie und basslastigen Tracks werden sie nach Heubach anreisen.

facebook.com/justkarlofficial/
facebook.com/oliversylosite/
soundcloud.com/oliver-sylo/fusion-2015-schuhkarton-just-karl-oliver-sylo-liveset


Lakechild (Tanz Dich Glücklich | Berlin)

Genre: House & Disco

Um unsere Freunde von Lakechild zu beschreiben benötigt man keine langen unnötigen Sätze.

house music.
friends.
dancing.
drinking.
smoking.
loving.
laughing.

So easy und passend definieren sich die Jungs von Lakechild . Wir freuen uns auf ihren erneuten Besuch bei uns in der Stellung.

facebook.com/lakechildmusic/
soundcloud.com/lakechildmusic


VAMOS ART(Dusted Decks/Traumschallplatten | Stuttgart)

Genre: Techhouse

Vamos Art – Das sind Lars Giereth und Andi Zielbauer aus Stuttgart.

Während Lars schon seit 2005 das schwarze Gold dreht, stieg Andi 2009 direkt mit eigenen Produktionen und Livesets ein. Ihre musikalische Vergangenheit weist dabei weitere Parallelen auf – beide waren in ihrer Jugend jahrelang als Drummer aktiv. Rhythmus und Beats sind schon immer ein fester Bestandteil ihres Lebens. Mitte 2012 kam schließlich zusammen, was zusammenkommen musste – Vamos Art wurde geboren.

facebook.com/VamosArtDecadencia
soundcloud.com/vamos-art


Leonárd Bywa (Kunsthandwerk/Kallias | Köln)

Genre: House / Techno

Der Musiker aus Köln begann im Alter von sieben Jahren mit dem Trompete spielen. Ein paar Jahre später entdeckte er dann das Schlagzeug für sich. Seinen ersten Track veröffentlichte er schon in der achten Klasse. Das wohl berühmteste Trompeten Intro (Omi „Cheerleader“) stammt aus seiner Trompete. Mittlerweile hat er sein eigenes Label am Start. Mit „Kunsthandwerk“ sorgt er dafür, dass talentierte Newcomer, wie er selbst, eine ordentliche Plattform erhalten. Wir freuen uns sehr auf diesen sympathischen Musiker.

facebook.com/Leonardbywa/
soundcloud.com/leonardbywa



Sam Goku (Holding Hands | München)

Genre: Deep Electronica/Deep House

„Sam Goku“ beginnt seine persönliche Reise im Kosmos der elektronischen Musik im Jahre 2014. Angetrieben von unermüdlicher Inspiration beschließt er eigene Tracks zu produzieren. Sein Sound besteht aus einer Mischung aus melodischer Leichtigkeit und mesmerisierendem Groove. Auf dem Floor bringt er das Publikum mit harmonischen Übergängen, verträumten Breakdowns und bedacht gesetzten Basslines zum Tanzen.
Sam steht noch am Anfang seiner musikalischen Karriere doch seine erste Premiere bei „trndmusik“ seine kommende EP „Seeds“ und so einige unreleaste Tracks geben ein Versprechen für die Zukunft ab.

facebook.com/samgokumusic
soundcloud.com/samgoku


Gutkind b2b Harry Ken (StilEvent/Schlaflos | Köln,Ulm)

Genre: Techno, Minimal, Tech-House, Detroit- & Deep-House

Wenn treibender Techno auf einen swingenden Groove trifft, wenn die Bässe hämmern und Gedanken fliegen, wenn der eine weiß, was der andere braucht - Gutkind B2B Harry Ken!

Unsere zwei Lieblings-Ulmer zu Gast in Heubach!

facebook.com/HarryKenTechno facebook.com/gutkindofficial
soundcloud.com/harry_ken https://soundcloud.com/gutkind


Schwipp ϟ Schwapp (The Funky Shit | Berlin)

Genre: specialized in hot jams, parties and high fives

Schwipp ϟ Schwapp, die beiden „Berliner Dudes“ sorgen mit ihrem funkig wabernden Mix aus Disco, Break und Elektro Beats zurzeit für viel Aufmerksamkeit in der elektronischen Szene. Seit fünf Jahren rocken Schwipp ϟ Schwapp gemeinsam die Berliner Clubs. Ihre besondere Mischung hört man nicht mehr nur in Clubs wie dem Sisyphos, Salon zur Wilden Renate, Suicide Circus oder Kater Holzig & Blau, auch Europa und Asien verlieben sich nach und nach in ihren Sound. Mit viel Jubel, Trubel und Heiterkeit spielen sie diesen Sommer bei uns in Heubach!

soundcloud.com/schwipp_schwapp


Markus Toepfer (official)(Commaklar | Lindau)

Genre: Elektronisch, Techno

Markus ist DJ und Produzent aus dem wundervollen Süden Deutschlands. Schon als kleiner Junge begeisterte sich Markus für Musik und Rhythmus und lebte diese Begeisterung als Schlagzeuger aus. Sein Stil ist durch den Berliner Techno und Minimal geprägt, doch auch Vocals kommen in seinen Sets nicht zu kurz. Seinen Style beschreibt er inzwischen als „verträumter Deephouse auf Minimal“.

facebook.com/MarkusToepfer.official/
soundcloud.com/markustoepfer-official


Verbund West (Droomschipp | Düsseldorf)

Die Jungs von Verbund West sind inzwischen richtige Freunde des Wasser mit Geschmack Festivals geworden. Wir freuen uns die beiden sympathischen Ruhrpottler nun zum zweiten Mal in Heubach begrüßen zu dürfen. Verbund West, das sind Bjoern und Tim aus Düsseldorf. Momentan releasen sie Tracks auf Universal, EGO, Droomschipp, Boje, und und und.

Wir freuen uns auf Ihren einmaligen Sound und ihre Live-Drum Performance.

facebook.com/verbundwest
soundcloud.com/verbund-west


JACK (feed your feet | Crailsheim)

Genre: Tech House, Techno

Mit JACK haben wir dieses Jahr eine richtige House-Rakete am Start, die direkt aus Crailsheim nach Heubach geschossen wird. Dort als Resident des liebevollen Jungle Beat Festivals bekannt, erobert er in diesem Sommer auch Heubach für sich. Nebenbei sorgt JACK mit seiner Feed your Feet Crew für ausreichend Parties in der regionalen Elektroszene.

Willkommen JACK!

facebook.com/JACK.public/
http://bit.ly/14Dbuju


Sebbo (Mumpitz | Stuttgart)

Genre: Strictly Vinyl

Von House bis melodic Techno gibts auch hin und wieder ein paar besondere Schätze aus der Plattenkiste. Hauptsache abwechslungsreich und strictly Vinyl. Unser Stuttgarter dieses Jahr bei WMG.


Die grüne Anreise zum Wasser mit Geschmack - Festivalgelände

Fritz-Spießhofer Straße (Stellung)
73540 Heubach

Green Mobility - powered by raumobil

mit geschmackvoller Unterstützung von

Medienpartner